Linkverzeichnis

Hunde

Beschreibung: Interessanter und sehr ausführlicher Artikel über vegane Ernährung von Hunden und was man dabei unbedingt beachten muss. Wie ich selbst gegenwärtig dazu stehe, folgt am Ende.
Internet: wordpress.com
Beschreibung: Ausweitung der Vegan-Zone: der kulinarische Trend hat nun auch den Fressnapf erreicht.
Internet: watson.ch
Beschreibung: ”Auf dem Weg vom Wolf zum Hund hat sich alles verändert”, bestätigt auch Dr. Dorit Feddersen-Petersen, die bekannteste und bedeutendste Verhaltensbiologin Deutschlands. „Kein Organ ist gleich geblieben, selbst das Hautwachstum hat sich im Laufe der Domestikation gewandelt. Der Hund ist ein domestizierter Wolf, aber die beiden sind so extrem verschieden, dass man nicht immer mit dem Wolf ankommen sollte, wenn man über Hunde spricht. Domestikation ist ein tiefgreifender, genetischer, verändernder Prozeß.”
Internet: lumpi4.de
Beschreibung: Immer mehr Menschen ernähren nicht nur sich vegetarisch oder vegan, sie wollen auch ihren Haustieren kein totes Tier servieren. Fleischlose Ernährung bei Hund und Katze - geht das?
Internet: spiegel.de
Beschreibung: Es ist nicht nur problemlos möglich, Hunde vegan zu ernähren, vielmehr gilt für Hunde sowohl ethisch als auch gesundheitlich das gleiche wie für Menschen: die vegane Ernährung ist in jedem Fall besser...
Internet: veganismus.de
Beschreibung: Ingrid Hagen lädt erneut zur Messe „Go vegan“ ein. Am ersten Oktobersonntag wird im Bürgerhaus nicht nur gezeigt, wie lecker und gesund Küche sein kann, die ohne tierische Produkte auskommt. Auch Vorträge, etwa zur Zahngesundheit oder zu Kräutern, ergänzen das Programm.
Internet: wn.de
Beschreibung: Hallo zusammen, da ich seit vielen Jahren Veganer bin ( aktuell ROHVEGAN) habe ich mir vor ca 4 Jahren Gedanken gemacht, ob es nicht möglich ist auch meine 2 Hunde vegan zu ernähren. Ich war muss ich zugeben sehr skeptisch da Hunde ja bekanntlich Fleischfresser sind was man ja sehr deutlich an Ihren Zähnen sehen kann :-). Nichts desto trotz beschäftigte ich mich mit der Sache da es für mich kein gutes Gefühl war täglich zwangshalber mit Fleisch für meine Hunde umzugehen.
Internet: richardmauz.com
Beschreibung: In Deutschland ernähren sich ca. 900.000 Menschen vegan. Sie verzichten komplett auf den Konsum tierlicher Produkte. Dem eigenen Vierbeiner seine tägliche Fleischportion zuzubereiten, fällt vielen Veganern sehr schwer. Immer häufiger wird deswegen auf rein pflanzlich zusammengesetzte Futtermittel zurück gegriffen oder gar selbst der grüne Kochlöffel geschwungen. Doch ist eine vegane Ernährung unserer Lieblinge überhaupt möglich und worauf sollte man dabei achten?
Internet: loveandpeas.de
Beschreibung: Hunde rein pflanzlich zu ernähren, geht relativ leicht. Wichtig ist, die Vierbeiner mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Entweder greift man auf veganes Fertigfutter zurück oder bereitet die veganen Hundemahlzeiten einfach selbst zu.
Internet: vebu.de
Beschreibung: PETA setzt sich bereits seit vielen Jahren für die fleischfreie Ernährung unserer tierischen Mitbewohner ein. Eine eigens durchgeführte Studie aus den frühen 1990er Jahren befasst sich mit dem Gesundheitszustand vegetarisch ernährter Hunde. Die Ergebnisse interessieren vor allem Menschen, die vegan leben und auch bei Ihrem vierbeinigen Freund diese Ernährungsweise anstreben.
Internet: peta.de